Schwimmen

41 Nikar-Sportler holen Medaillen beim Q!-Cup

41 Sportler des SV Nikar schafften es beim »Q!-Cup« auf die Medaillenplätze. Bei den Damen gab es sechs, bei den Herren 17 Mal Gold.

Bei dem erstmals vom neuen Hauptsponsor »Q-nnect AG« begleiteten Wettkampf in der Schwimmhalle des Olympiastützpunkts gehörte Zoe Vogelmann zu den eifrigsten Goldsammlerinnen. In sechs Rennen über 50 Meter Freistil (26,33 Sek.) und Schmetterling (28,11 Sek.), 400 Meter Freistil (4:27,30 Min.), 100 Meter (1:04,81 Min.) und 200 Meter Rücken (2:18,64 Min.) sowie 200 Meter Lagen (2:16,93 Min.) war sie die schnellste Schwimmerin des Wochenendes. Bei den Herren gelang dies Tim Dennis Kost und Andrian Trumpa jeweils über drei Wettkampfstrecken. Tim Dennis Kost schlug über 100 Meter (1:06,59 Min.) und 200 Meter Brust (2:22,43 Min.) sowie 200 Meter Lagen (2:09,30 Min.) als Erster an. Adrian Trumpa dominierte die Rückenstrecken über 50 Meter (27,51 Sek.), 100 Meter (1:00,56 Min.) und 200 Meter (2:10,76 Min.). Dreifach-Gold in den Jahrgängen holten auch Sophie Lenze (Jg. 2006) und Johannes Edinger (Jg. 2009) über die Bruststrecken sowie Jakob von Lilienfeld-Toal (Jg. 2007) über 200 Meter Rücken, 100 Meter und 200 Meter Schmetterling.

Noah Scholz (Jg. 2010) konnte sich gleich vier Mal durchsetzen über 50 Meter und 200 Meter Brust, sowie über 100 Meter und 200 Meter Freistil.

Doppeltes Siegerglück hatten in den Jahrgängen oder in der offenen Wertung Delara Ditterich (200 Meter Rücken, 200 Meter Lagen), Alexander Sporka (50 Meter Rücken, 100 Meter Freistil), Lukas Spandau (50 Meter und 200 Meter Rücken), Jan Scheidel (200 Meter und 400 Meter Freistil), Adam Rickert (100 Meter und 200 Meter Schmetterling), Daniel Zholkovskyy (100 Meter und 200 Meter Freistil) und Jonas Weiß (200 Meter Rücken, 200 Meter Lagen).

Einmal ganz oben auf dem Podest standen Romi Scheidel (200 Meter Freistil), Joelle Vogelmann (100 Meter Brust), Carolin Esser (100 Meter Freistil), Max Telser (200 Meter Rücken), Caspar Seeberg (50 Meter Rücken), Nils von Steht (100 Meter Brust), Joel Kalmbach (100 Meter Rücken), Felix Kern (50 Meter Schmetterling) und Petar Marinov (50 Meter Brust).

Über Silber und Bronze freuten sich darüber hinaus Lucia Williams, Yara Engelmann, Mila Theodora Apic Russell, Lena Lautscham, Lara und Lily Rickert, Sirintana Beune, Jonathan Moritz Thomas, Ben Paschke, Jacques Herzenstiel, Georg Yakovenko, Raphael von Strachwitz, Axel Borozan, Tim Kalmbach, Benjamin Siemund, Daniel Lang, Richie Amschlinger und Rickard Rolko.

Schwimmkurse

SV Nikar Schwimmkursangebot

Wir bieten in 5 Heidelberger Schwimmbädern Schwimmkurse für Kinder an. Folgen Sie dem Link, um sich detaillierte Informationen anzusehen.

Aktuelle Info: Die nächste Kursreihe beginnt wieder Ende April 2020. Anmeldungen sind ab Montag, den 9. März möglich!

Kurse

Öffnungszeiten Schwimmhalle

Achtung, aktuelle Einschränkungen:

Aufgrund der Faschingsferien findet am Di, den 25.2. und Do, den 27.2. kein Vormittagsschwimmen statt!

Imagevideo des SV Nikar von RON TV

Vereinsshop

Online Vereinsshop

In unserem Vereinsshop findet Ihr eine Vielzahl von Artikeln von A wie Aufkleber bis Z wie Zip-Top.

Zum Shop

Facebook

Der Facebook-Dienst kann nur mit bestätigter Datenschutzerklärung genutzt werden.

Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zur ständigen Verbesserung unserer Website möchten wir Sie um Zustimmung zur Nutzung Ihrer Daten bitten.