Verein

Der SV Nikar stellt sich vor, Teil 2 – Wasserball in Pandemiezeiten

Gerade auch die Sportler*innen des Wasserballs haben hart mit den Einschränkungen der Pandemie zu kämpfen. Hier nun kommt der zweite Teil in unserer Reihe, den SV Nikar im Herbst 2021 vorzustellen. Was steht an in der kommenden Saison? Was sind die Ziele und Wünsche der Verantwortlichen? Welche Ideen haben sie für die Umsetzung?

Nachdem die vergangene Wasserball-Saison in der Bundesliga nur mit einigen Spielen stattfand, sind jetzt wieder Heim- und Auswärtsspiele vorgesehen. Kurz vor Saisonbeginn Anfang November im OSP trainiert und spielt eine Frauenmannschaft, die für den SV Nikar die jüngste Mannschaft in seiner 25-jährigen Zugehörigkeit zur Bundesliga darstellt. Der Altersdurchschnitt beträgt 18 Jahre, über den Zuwachs von 6 neuen Spielerinnen in der Mannschaft konnte die Teilnahme an der Bundesliga abgesichert werden.

Ein großer Umbruch und eine große Aufgabe für alle Trainer der Wasserball-Sparte. Denn es geht nicht nur um das Trainieren der verschiedenen Techniken, Kraft und Kondition. Sondern gerade bei diesem Mannschaftssport geht es ums Team, hier liegt die Qualität einer Mannschaft.

Erfunden wurde Wasserball Ende des 19. Jahrhunderts in England. Unklar ist der genaue Hintergrund der Sportart. Es kursieren zwei Geschichten dazu: Der London Swimming Club hatte damals die Aufgabe, die Regeln des Fußballs auf ein Spiel im Wasser zu übertragen und so höchstwahrscheinlich dem Schwimmsport zu mehr Attraktivität zu verhelfen. Andere Aussagen behaupten, dass ein englisches Rugbyteam das Spiel erfand, als sie nach ihrem Training in einem Schwimmbad mit ihrem Rugby im Wasser herumspielten. Daraus entstand ein Spiel, bei dem der Ball auf einer gegnerischen Plattform abgelegt werden musste. In Deutschland verbreitete sich Wasserball ab den 1890er Jahren, 1912 wurden die ersten deutschen Meisterschaften ausgespielt. Bereits seit 1900 ist Wasserball ein fester Bestandteil der olympischen Spiele und auch die älteste olympische Mannschaftssportart.

Beim SV Nikar hat Wasserball auch eine lange Tradition und wir gratulieren Kai van der Bosch und seinem Trainerteam Bastian Ratz, Gerd Zimmer, Frank Wolf zu bemerkenswerter Ausdauer und Einsatz. Den vielen motivierten Nachwuchskräften wünschen wir gutes Gelingen und einen starken Teamgeist. Und natürlich großen Spaß beim Ballspiel im Wasser!

Der SV Nikar ist offen für alle — Infos zu den verschiedenen Trainings- und Ausbildungsangeboten finden sich hier auf der Website. Bei konkreten Fragen steht die Geschäftsstelle zur Verfügung: 06221-471010

Was treibt DICH oder SIE um? Was sind IHRE Anliegen, Ihre Ideen, Vorschläge, Wünsche? Melden Sie sich bei Ursula Stricker, Referentin für Öffentlichkeit, per Email: u.stricker[at]sv-nikar.de

Öffnungszeiten Schwimmhalle

Aktuelle Info:

Bitte beachtet die aktuellen Einschränkungen im Schwimmbetrieb!

Zutritts- und Teilnahmebedingungen!

Neu-Mitglieder / Interessent*innen

Bei Interesse an einem Probetraining/Probeschwimmen schreibt bitte eine E-Mail an die Geschäftsstelle:

Frau Maike Hannowsky, E-Mail: hannowsky@sv-nikar.de

Kinderschwimmkurse

SV Nikar Schwimmkursangebot für Kinder

Aktuelle Info:

Aktuell sind alle Schwimmkurse ausgebucht - nur noch Warteliste möglich!

Kurse

Vereinsshop

Online Vereinsshop

In unserem Vereinsshop findet Ihr unsere Teamkollektion und nützliches Zubehör rund um unseren Sport.

SV Nikar – Onlineshop

Facebook