Verein

Deutscher Rekord und zehn Goldmedaillen bei Kurzbahn-DM

Zufriedene Gesichter bei den Schwimmer*innen vom SV Nikar nach dem gestrigen Ende der Deutschen Kurzbahnmeisterschaft in Berlin. Sie treten mit zehn Gold-, acht Silber- und sechs Bronzemedaillen die Heimreise an.

Mit Isabel Gose, Philip Heintz und Zoe Vogelmann schafften gleich drei von ihnen den Sprung nach ganz oben aufs DM-Podest. Sie wurden deutsche Meister über 400 Meter Freistil sowie über 100 und 200 Meter Lagen. Bei der eigens für den jüngeren Nachwuchs geschaffenen Jugendeuropameisterschaftswertung setze die 16-jährige Zoe Vogelmann ein großes Ausrufezeichen und gewann gleich fünf Titel über 100 und 200 Meter Freistil, 100 und 200 Meter Lagen sowie über 100 Meter Schmetterling. Auch Tim Dennis Kost darf sich seit diesem Wochenende Deutschlands schnellster Nachwuchsschwimmer über 200 Meter Brust nennen.

Für einen Paukenschlag sorgte gestern Isabel Gose über 400 Meter Freistil. Sie holte sich nicht nur den DM-Sieg, sondern ließ auch die neue Kurzbahn-Weltrekordhalterin über 1.500 Meter Freistil, Sarah Köhler, hinter sich und verbesserte in 3:58,91 Minuten deren deutschen Rekord um fast zwei Zehntelsekunden. Über 800 Meter Freistil stellte sie zudem in 8:17,18 Minuten einen neuen Altersklassenrekord auf.

Gleiches gelang Zoe Vogelmann über 100 Meter (1:00,04 Min.) und 200 Meter Lagen (2:08,97 Min.). Über die längere Lagenstrecke gab es für die nationale Konkurrenz kein Vorbeikommen an der 16-Jährigen, die mit fast einer Sekunde Vorsprung deutsche Meisterin wurde.

Doppeltes DM-Gold blieb allerdings dem langjährigen Favoriten und Weltcup-Sieger Philip Heintz vorbehalten. Über 100 Meter (52,91 Sek) und 200 Meter Lagen (1:54,25 Min.) verwies der von einer Verletzung genesene Weltklasse-Athlet Deutschlands Lagenschwimmer auf die Plätze. Seine größten Konkurrenten, Ramon Klenz und Robin Backhaus (beide Neukölln Berlin), hielt Philip Heintz immer auf einem Abstand von ein bis zwei Sekunden.

Fast nach ganz vorne schafften es Isabel Gose, Philip Heintz, Zoe Vogelmann, Wassili Kuhn, Sirintana Beune (JEM) und Petar Marinov (JEM). Sie wurden deutsche Vizemeister über 200 Meter Freistil, 100 Meter Lagen, sowie über 100 Meter Rücken und Brust.

Isabel Gose und Philip Heintz kamen über 200 Meter Freistil in der Zeit von 1:54,64 und 1:44,92 Minute hinter Annika Bruhn (Neckarsulmer Sport-Union) und Poul Zellmann (SG Essen) als Zweite ins Ziel. Zoe Vogelmann musste über 100 Meter Lagen nur die knapp vier Zehntelsekunden schnellere Jessica Steiger (VFL Gladbeck) ziehen lassen. Wassili Kuhn und Nachwuchsschwimmer Petar Marinov schafften es über 100 Meter Brust in 58,66 Sekunden und 1:01,98 Minute auf den Silberrang. JEM-Silber ging auch Sirintana Beune über 100 Meter Rücken (1:01,26 Min.).

Über DM-Bronze freuten sich Isabel Gose über 800 Meter Freistil, Philip Heintz über 100 Meter Schmetterling (51,36 Sek.), Josha Salchow über 100 Meter Freistil (48,03 Sek.) sowie in der JEM-Wertung Tim Dennis Kost über 400 Meter Lagen (4:22,28 Min.), Petar Marinov über 50 Meter Brust (28,66 Sek.) und Sirintana Beune über 50 Meter Rücken (28,05 Sek.).

Neuer deutscher Rekord über 400 Meter Freistil für Isabel Gose bei der Kurzbahn-DM.

Schwimmkurse

SV Nikar Schwimmkursangebot

Wir bieten in 5 Heidelberger Schwimmbädern Schwimmkurse für Kinder an. Folgen Sie dem Link, um sich detaillierte Informationen anzusehen.

Aktuelle Info: Die nächste Kursreihe beginnt wieder im Januar 2020. Es gibt noch ein paar freie Plätze beim Babyschwimmen, in den Kleinkinder-, Grund- und Aufbaukursen!

Kurse

Imagevideo des SV Nikar von RON TV

Vereinsshop

Online Vereinsshop

In unserem Vereinsshop findet Ihr eine Vielzahl von Artikeln von A wie Aufkleber bis Z wie Zip-Top.

Zum Shop

Facebook

Der Facebook-Dienst kann nur mit bestätigter Datenschutzerklärung genutzt werden.

Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zur ständigen Verbesserung unserer Website möchten wir Sie um Zustimmung zur Nutzung Ihrer Daten bitten.