Verein

Doppelpodium in Neckarsulm - Auftakt in die Triathlon Ligasaison

Die Ziele des Team Nikar Heidelberg in der 1. Baden-Württemberg-Liga der Herren für den Teamsprint im Sonderformat (5x200m Schwimmen in der Staffel, 20km Rad, 5km Laufen) waren hoch gesteckt: Mindestens die beste Radzeit, wenn nicht sogar den Sieg. In der Reihenfolge Marc Pascal Ehlen, Fynn Mengele, Lars Pelke, Maximilian Saßerath und Chris Ziehmer ging’s ab auf die Schwimmstrecke. Direkt hinter den Neckarsulmern wurde nach der schnellsten Wechselzeit als zweites Team die Verfolgung auf dem Rad aufgenommen. Leider musste Marc aufgrund eines technischen Defekts aussteigen. Zu viert wurden die Neckarsulmer in der ersten Radrunde zunächst überholt, die Gegenattacke auf der zweiten der vier Runden wurde nach Absprache im Team nicht gekontert. Auf der Laufstrecke war Teamwork gefragt: Die Youngster Chris und Fynn schoben den im Vergleich etwas laufschwächeren Lars. Das Team aus Neckarsulm konnte leider trotzdem nicht mehr eingefangen werden, sodass sich die Jungs mit einem starken 2. Platz begnügen mussten. Die schnellste Radzeit hatten sie sich somit gesichert, Platz 1 in der Teamwertung wird in Angriff genommen.

Für die Damen standen Katharina Grabinger, Stephanie Petzold, Lea Wehrmann und Sarah Ziem am Start. Nach einem soliden Schwimmen wechselten die Damen nach der 4*200m Staffel als achtes von 20 Teams auf die Radstrecke. Leider wurde Katharina beim Aufsteigen mit dem Rad in einen Sturz verwickelt und musste den Wettkampf abbrechen. Die bergige Radstrecke kam den verbliebenen drei Mädels zu Gute und sie konnten sich sukzessive weiter nach vorne schieben. Mit nur wenigen Sekunden Abstand nach vorne und hinten gingen die Damen als 3. Team auf die Laufstrecke. Mit der zweitschnellsten Laufzeit des Tages konnten sie für das Team Nikar Heidelberg einen grandiosen 2. Platz erkämpfen.

Im Gegensatz zur Baden-Württemberg-Liga wurde die Landesliga als Einzelrennen mit Jagdstart nach dem Schwimmen ausgetragen. Als erster aus dem Team Nikar Heidelberg konnte Daniel Neugebauer mit einer starken Zeit von 1.10.34h als 21. die Ziellinie überqueren, dicht gefolgt von Tom Hauschild mit 1.10.49h als 25. Finisher. Oliver Schmitt und Leif Döring komplettierten das Team, das insgesamt auf dem 12. Platz im soliden Mittelfeld landete.

Auch beim Jedermann-Rennen überzeugte das Team Nikar Heidelberg mit dem Sieg bei den Damen von Kathrin Halter und den Herren durch Simon Breinlinger.

Parallel stand auch der Racepedia Cup für unsere Kids an: 6 Kinder durften betreut durch Eltern und Trainer einen erfolgreichen und sturzfreien Wettkampf mit ganz viel Spaß erleben.

Herzlichen Glückwunsch an alle zu diesem erfolgreichen Saisonstart!

Schwimmkurse

SV Nikar Schwimmkursangebot

Wir bieten in 5 Heidelberger Schwimmbädern Schwimmkurse für Kinder an. Folgen Sie dem Link, um sich detaillierte Informationen anzusehen.

Aktuelle Info: Verschiedene Crashkurse in den Sommerferien mit jw. 5 Terminen vom 19.08.-23.08./26.08.-30.08./02.09.-06.09.!

Die nächsten regulären Kurse starten wieder im September/Oktober 2019. Anmeldungen sind ab dem 15.07. möglich!

Kurse

Imagevideo des SV Nikar von RON TV

Vereinsshop

Online Vereinsshop

In unserem Vereinsshop findet Ihr eine Vielzahl von Artikeln von A wie Aufkleber bis Z wie Zip-Top.

Zum Shop

Facebook

Der Facebook-Dienst kann nur mit bestätigter Datenschutzerklärung genutzt werden.

Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zur ständigen Verbesserung unserer Website möchten wir Sie um Zustimmung zur Nutzung Ihrer Daten bitten.