Quadrathlon: Lisa Hirschfelder wird Deutsche Meisterin!

Nach Kälte, Unwetter, Krankheit nun die Algen....

Quadrathlon-Abenteuer Nr. 9: «3kg Algen inklusive»

Dieses Wochenende standen die deutschen Meisterschaften in Bremen auf dem Programm,  der Titel aus dem letzten Jahr sollte verteidigt werden. Endlich mal ein sonniger Wettkampf - die Stimmung war bestens.

Da leider nur sehr wenige Frauen am Start warten, habe ich im Vorfeld schon die Männer zum Fighten ins Visier genommen. Beim Schwimmen verzichtete ich auf den Neo - musste dann aber leider feststellen, dass das keine gute Idee war. man ist wohl mit dem unbequemen Teil doch schneller ;-) naja, war ja nicht so schlimm, die Mädels waren trotzdem sehr weit hinter mir. Die Radstrecke war sehr holprig, mein Rad schrie vor Schmerz! Bis jetzt jedoch mal ein «ganz normaler» Wettkampf. Die eigentliche Überraschung sollte aber im Kajak kommen.

Schneller Wechsel und hoch motiviert ans Paddeln (die Erfolge im Kajak liessen mich auf  eine tolle splitzeit hoffen) :-) doch schon nach 400m ungewohnt schwere Arme. Doch die Jungs vor mir schienen auch nicht viel schneller. Hm, vielleicht fühlte es sich nur so langsam an? Dann auf einmal eine fette Ladung Algen am Paddel...mir dämmerte es: haben die sich etwa auch am Boot verfangen? 2. Boje, das Steuer laesst sich plötzlich nicht mehr treten, ich fahre geradeaus aufs Gebüsch am Ufer zu...«scheiße» geht mir noch durch den Kopf und dann entscheide ich mich dazu, mich spontan ins Wasser plumpsen zu lassen (besorgt kommt die DLRG angebraust «alles ok? «aehm, nein, normalerweise mache ich sowas nicht!»), befreie mein Steuer von 3kg Seetang, krabbele wieder auf den Ski (Gott sei Dank habe ich das geübt!)...und fühle mich wie befreit: das Kajak «rollt» wieder...400m lang...Hole die Jungs wieder ein...und ich merke schon, wie es wieder schwerfaelliger wird und ich nach ein Paar Zügen fast stehen bleibe. Zack, nochmal ins Wasser, 3kg Seetang entfernen ( und DLRG beruhigen, das alles ok ist) und weiter geht es...die Jungs haben wieder Vorsprung, ich hole wieder auf, sie kämpfen mit Kraft gegen die Algen, ich gehe noch insgesamt 6x schwimmen. Das Feld rückt dichter zusammen, die sonst viel langsameren Abfahrts- und Seekajaks feiern den Triumph: ohne Steuer macht das Grünzeug keine Probleme....

Ich kann nur grinsen, fühlt sich wie ein Scherz an :D


Tja, nach hinten ist trotzdem noch viel Platz, keine wirkliche Konkurrenz heute. Mein Führungs Radfahrer duest ab, nach 200m dreht er sich um und merkt: so eilig habe ich es nicht ;-) wir haben dann gequatscht und ich habe die mir entgegen kommenden Männer angefeuert, leider kam aber Stefan nicht als erstes, nicht mal mehr als zweites - er hat wohl auch mit dem Gemüse gekämpft ;-), denn auf dem Rad kam er mir noch mit gut drei Minuten Vorsprung entgegen...Mist. Bei normalen Wasser Bedingungen hatte das gereicht.. Aber unser Trainingskamerad László hatte einen Top-Tag erwischt, lief an Stefan vorbei und wurde von ihm dann noch auf Platz zwei nach vorne gepeitscht. Stefan ist dann mit einer bescheidenen Laufzeit als fünfter rein. Ich joggte währenddessen locker meinem Meister-Titel entgegen :) bissl gemein :p mit weiteren 100 Punkten im Deutschland Cup sicherte ich mir damit auch bereits nach vier Rennen und 400 Punkten den Gesamtsieg im Cup.

Wir resümieren: 12 Grad Wasser-Temperatur in England, Katastrophen-Unwetter in Bayern, Heuschnupfen in Tschechien, krank im Osten, Seetang im Norden...wir sind gespannt, was noch so kommt ;-)

 

Hey, LISAAAAAA!!!! Starke Leistung und ganz herzlichen Glückwunsch zum Titel!!

Öffnungszeiten Schwimmhalle

Aktuelle Info:

Bitte beachtet die aktuellen Einschränkungen im Schwimmbetrieb!

Zutritts- und Teilnahmebedingungen!

Neu-Mitglieder / Interessent*innen

Bei Interesse an einem Probetraining/Probeschwimmen schreibt bitte eine E-Mail an die Geschäftsstelle:

Frau Maike Hannowsky, E-Mail: hannowsky@sv-nikar.de

Kinderschwimmkurse

SV Nikar Schwimmkursangebot für Kinder

Aktuelle Info:

Aktuell sind alle Schwimmkurse ausgebucht - nur noch Warteliste möglich!

Kurse

Vereinsshop

Online Vereinsshop

In unserem Vereinsshop findet Ihr unsere Teamkollektion und nützliches Zubehör rund um unseren Sport.

SV Nikar – Onlineshop

Facebook