// Startseite

// Facebook

Zu Facebook

SV Nikar Heidelberg Fan werden!

// Schwimmkurse



Wir bringen Ihren Kindern das Schwimmen bei!

Klicken Sie hier um sich das Kursangebot anzusehen.

 ANMELDESYSTEM  ONLINE!

// Mitglied werden

undefinedHier gehts weiter...


undefinedshop.yellow-green.de

--> Hier geht's zu unserer Nikar Team-Kollektion für Schwimmer, Masters, Wasserballer & Trias!

// Unsere grossen Wettkämpfe:

undefinedNikar-Cup Heidelberg

undefinedheidelbergman

// Übungsleiter werden

Der SV Nikar benötigt regelmäßig neue Übungsleiter für verschiedene Trainingsgruppen im Kinder-, Jugend- & Erwachsenenbereich! Bewerbungen sind jederzeit willkommen unter info(at)sv-nikar.de.

// Eventkalender

April - 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21
23 24 25 26 27 28 29
30  

OSP-Bad für Mitglieder

 

Montag bis

15:00 - 17:00

Freitag

19:00 - 21:00

Dienstag & Donnerstag

9:00 - 11:00

Samstag

12:00 - 14:00

undefinedBahnen für freies Mitgliederschwimmen 2017/18

 

 

Geschäftsstelle

 

Montag

11:00 - 13:00

Dienstag

9:00 - 14:00

Dienstag

16:00 - 18:00

Mittwoch

9:00 - 14:00

Donnerstag

11:00 - 13:00

Freitag

10:00 - 14:00

SV Nikar Heidelberg
Tiergartenstr. 13/2
69121 Heidelberg
Tel: (0 62 21) 47 10 10
E-Mail: undefinedinfo(at)sv-nikar.de

// Shopping: Nikar-Rabatte für Mitglieder gibt es hier

Bitte Mitgliedsausweise unaufgefordert vorlegen.

Sie befinden sich hier: » Startseite drucken

// Schwimmen: Europarekorde für Mastersschwimmer Marc Georg Vaupel
22.01.2018 19:19

Marc Georg Vaupel

Marc Georg Vaupel vom SV Nikar ist Europas schnellster Mastersschwimmer über 200 und 400 Meter Lagen. In der Altersklasse 55 stellte er am Wochenende bei einem Wettkampf in Ingelheim zwei neue Europarekorde und drei deutsche Bestmarken auf. Am deutlichsten gelang ihm das über 400 Meter Lagen, wo er den bisherigen europäischen Rekord des Italieners Lorenzo Marugo um fast zwei Sekunden auf 5:03,99 Minuten verbesserte. Über 200 Meter Lagen schnappte Marc Georg Vaupel in 2:21,90 Minuten den Niederländern Hugo Bregman und Robert Weyhenke die Bestmarke weg. Auch die deutschen Rekorde von Lutz Wiese (Bremer SC, 400 Meter Lagen) und Klaus Spranz (SV Cannstatt, 200 Meter Lagen) sind seit diesem Wochenende Geschichte. Ebenso wie der deutsche Masters-Rekord in der Altersklasse 55 über 100 Meter Lagen. Die alte Zeit von Peter Wiese (Bremischer SV) von 1:05,78 Minuten unterbot Marc Georg Vaupel knapp um vier Hundertstelsekunden.

 

Silber und Bronze gingen außerdem an die Mastersschwimmer Andreas Venninger (100 und 200 Meter Brust), Adrian Görler (100 und 400 Meter Freistil, 100 Meter Schmetterling) und Stephan Klevenz (1500 Meter Freistil), die alle in der Altersklasse 50 an den Start gingen.

// Weitere Beiträge